nach oben
DownloadsSatzung und VereinsordnungImpressumDatenschutzerklärungSitemapSuche

News-Archiv

Information zu den Mitgliedsbeiträgen des VfL

Online seit: 19.02.2021
Hallo liebes Vereinsmitglied,



zunächst einmal freuen wir uns von dir zu hören. Wir vom VfL hoffen, dass du und deine Familie die derzeitige Ausnahmesituation so gut es geht, aber vor allem gesund überstanden hast!
 
Du hast bestimmt Fragen, wie es mit dem Vereinsbeitrag, welchen du für 2020 und für das erste Quartal oder bereits komplett für 2021 gezahlt hast, weitergeht.
 
Das Thema Mitgliedsbeiträge war von Beginn an Thema (auch) im (alten) Vorstand des VfL. Grundsätzlich muss man wissen, dass die Mitgliedschaft in einem Verein, eine völlig andere rechtliche Bindung darstellt als die Mitgliedschaft z.B. in einem Fitnessstudio. Das Vereinsrecht, welche einen jedem Verein zur Auflage einer Vereinssatzung zwingt, spricht dabei beim Punkt Vereinszweck davon, dass Mitgliedsbeiträge keine Gegenleistung für die sportlichen oder kulturellen Angebote eines Vereins sind. Sie dienen dem Zweck, das Leben des Vereins zu erhalten und seine gemeinnützigen Ziele zu erfüllen. Aus diesen Beiträgen ergibt sich das Vereinsbudget, welches häufig knapp kalkuliert ist und lediglich der Deckung von laufenden Kosten dient. Daher sind eine Minderung oder Zurückbehaltung der Mitgliedsbeiträge ohne Weiteres nicht möglich.
 
In der Mitgliederversammlung am 09.10.2020 war leider für uns auch noch nicht absehbar, dass die sog. "zweite Welle" dem Vereinssport noch stärker außer Kraft setzt, als dass dies im ersten Lockdown der Fall war. Dementsprechend gab es auch keine Anträge zu dem Thema Beitragsrückerstattung (was grundsätzlich auch nicht möglich ist).
 
Innerhalb des Vorstandes des VfL gibt es aber die Bestrebungen, die Beitragszahlungen für die kommenden Jahre länger als sonst stabil zu halten und die Ausstattung der Abteilungen in Form von Sportgeräten etc. eher als geplant zu optimieren bzw. alte Geräte durch Neue zu ersetzen.
 
Ich bitte dich noch Folgendes zu berücksichtigen: Die Ausgaben für den Verein sind natürlich nicht auf null gesunken. Übergeordnete Verbände (wie z.B. der Kreis- und Landessportbund, sowie die Verbände der einzelnen Sportarten, wie NFV, NWVV, NTTV, NTB und weitere) haben auch auf Ihre Beitragszahlungen bestanden. Gleiches gilt für Versicherungen, Umlagekassen etc. Auch hat der Verein deinen Übungsleitern teilweise deren Aufwanderstattungen weitergezahlt, um deren Engagement innerhalb der Pandemie zu würdigen und natürlich um diese auch weiterhin als Betreuer zu im Verein zu halten. 
 
Gerne kann man die Abteilungsleiter des Vereins über deren E-Mail-Adresse persönlich anschreiben und darüber hinausgehende Fragen stellen. 
 
Bis dahin, bleib gesund (deine Familie natürlich auch)!
 
Mit sportlichem Gruß
Dein VfL

Der Vorstand
 
 
 
Beachsportanlage VfL Wittekind e.V.
Projekt Kunstrasen VfL Wittekind e.V.
VfL Wittekind e.V. Beachsportanlage
SPENDEN: DE73 2805 0100 0091 9069 17
(25.07.2022)
(13.05.2022)
(10.05.2022)
(06.04.2022)
(04.08.2022)
Fr. 19.08.2022, 20.00 Uhr
Landesliga-Herren: SV Wilhelmshaven - VfL
Wilhelmshaven
Mi. 24.08.2022, 20.00 Uhr
Landesliga-Herren: VfL - SV Falke Steinfeld
Krandel
So. 28.08.2022, 15.00 Uhr
Landesliga-Herren: VfL - SV Holdorf
Krandel
(WZ / 13.08.2022)
fussball.de
sportportal-tv
Integration
freiwilligendienste
CSR-Partner_Lebenslang
Letzte Änderung am 15.08.2022 in: Presse
Hier befinden Sie sich: >> News > News-Archiv

Unsere Partner im Fußball

© 2022 • VfL Wittekind e.V. Wildeshausen
© 2022
VfL Wittekind e.V. Wildeshausen